Venetian Vampires – Die Rückkehr (Tag 4)

cropped-Header-1.jpg
4. Tag unseres Venetian Vampire Specials anläßlich der Neuauflage im Fabylon Verlag.
Überraschend schnell erholt Mohammed/Luca sich von seinen schweren Verletzungen. Sein Körper regeneriert sich in einer Geschwindigkeit, die selbst seine Retter Raffaele und Vittorio verblüfft. Die beiden Fürsten der Dunkelheit, die seit vielen Jahrhunderten auf dieser Erde leben, ahnen, dass mehr hinter ihrem neuen Schützling steckt, als man auf den ersten Blick erkennt. Der hingegen hat, nachdem er sich seiner neuen Fähigkeiten bewusst wird, nur noch eines im Sinn. Rache! Gerechtigkeit für die Menschen, die bestialisch getötet wurden, Rache für seine Familie, für die Frau die er liebte.

Es wird eng für Don Ricardo und die gewissenlosen Schergen der spanischen Reconquista.
Dran bleiben, ihr Lieben, ihr wisst ja: Es gibt etwas zu gewinnen!

Spruchbild Zeit zu kämpfen
(pic. Yurii Bondar Petrowich)

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *