Venetian Vampires – Tag 2 , „Sie kehren zurück“

2. Tag, Venetian Vampires, Start der 2. Auflage im Fabylon Verlag.

Unser Protagonist Luca de Marco, der als Mensch den schönen Namen Mohammed al Hassarin trug, stellt sich für euch, die Leser, seiner Vergangenheit.
Die Erinnerungen sind grauenhaft und doch nach so langer Zeit für ihn erträglich. Kein Wunder, denn Luca ist nicht nur ein Kind der Dunkelheit, nein, er ist einer der sechs geheimnisvollen Hüter. Ihm obliegt es, das Geheimnis des Clans der Venezianer zu bewahren. Luca (Mohammend) ist stark, stärker als manch anderer … Doch auch er ist verwundbar, dann, wenn es um die Menschen geht, die er liebt.
Luca TrauerNoch mehr von Luca? Wir haben anläßlich der „Venetian Vampires“-Woche ein paar kleine Videos erstellt.
Hier Nr. 1 – Schaut doch einfach einmal hinein:

Luca und seine Erinnerungen

Wir wünschen euch viel Freude mit Luca. Nicht vergessen … to be continued!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *